Tarbell Course in Magic - Band 017-018A - Kunststücke mit Tüchern

Artikelnummer: MCH81112

€19,80

* inkl. MwSt.* zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Tage*

BITTE BEACHTEN: Wir machen Urlaub vom 27.07.24 bis 08.08.24 - alle Bestellungen die in diesem Zeitraum eingehen, werden direkt nach dem Urlaub verschickt.

Die Grundlagen der Zauberkunst

Seidentücher spielen in der Zauberkunst - ebenso wie beispielsweise Seile - ein wichtige Rolle, und es ist im Laufe der Zeit eine fast unüberschaubare Menge an Kunststücken mit diesen farbenfrohen Textilien entstanden. Das hat seine Gründe: Seidentücher wirken sehr visuell, sie sind einfach zu handhaben, nehmen einen relativ großen Raum ein, aber lassen sich sehr klein zusammendrücken. Zauberkunst mit Seidentüchern wirkt vornehm und edel.

Deshalb widmet Harlan Tarbell insgesamt neun Lektionen diesem Thema, wobei er zunächst die grundlegenden Griffe und Techniken vermittelt und dann Kunststücke aus seiner Praxis und der vieler berühmter Zauberkünstler beschreibt.

In Lektion 17 behandelt er klassische Zauberkunststücke und macht den Leser mit Hilfsmitteln wie dem Tuchzug und dem Changierbeutel bekannt.

Im ersten Teil der Lektion 18 geht es um das Handwerkszeug, das Arbeitsthema lautet Knoten: Blitzknoten, Abziehknoten, Trennknoten und noch viele andere mehr.

44 Seiten

 

Alle zur Zeit lieferbaren Hefte aus der Tarbell-Serie "Die Grundlagen der Zauberkunst" finden Sie HIER!

_________________________________

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen